Musik

zweimann sind so etwas wie linke Märchenerzähler. Die Musik weniger zum Tanzen, die Texte eher zum Zuhören und Nachdenken ein. Naja, so soll es sein. Ob das Konzept aufgeht, davon müsst ihr euch überzeugen.

Aufnahmen vom:

Bald sollen endlich Demoaufnahmen folgen. Die sind dann sowohl klanglich besser, als auch musikalisch. Versprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.